Kreativität die ansteckt…

Hier im Netzt bin ich ja umgeben von gaaanz vielen kreativen Leutchen, die alle ordentlich was auf dem Kerbholz haben. Das hat mich ein wenig angesteckt und auch ich hab dieses Jahr den Adventskalender für meinen Mann nicht gekauft, sondern selbst gestaltet.

(da weiss ich wenigstens, was drin ist)

Adventskalender

Der Kalender besteht aus Streichholzschachteln, bei manchen Kästchen habe ich zwei und beim 24. drei Schachteln übereinander geklebt, damit mehr reinpasst. (den Boden aufschneiden und an der unteren Schachtel festkleben) Dann hab ich alle Schachteln aussen mit rotem und innen mit grünem Buntpapier beklebt.

AdventskalenderAdventskalender

Pfeifenreinigerstückchen dienen als Griffe für die Schublädchen und weisse Pfeifeinreiniger hab ich mit Hilfe eines roten Stiftes zu Zuckerstangen umfunktioniert.

Was sich genau im Kalender befindet, kann ich hier nicht verraten (mein Mann ließt mit! :)) Aber es passen beispielsweise selbstgemachte Gutscheine sowie kleine Süßigkeiten hinein.

Nun kann der erste Dezember also kommen! 🙂

Liebe Grüße euer Berlienchen

Advertisements

7 Gedanken zu “Kreativität die ansteckt…

  1. moewe 28. November 2012 / 22:17

    Das hast Du toll gemacht.

    Dein Mann wird sich freuen.

    Gefällt mir

  2. TigerSeele 29. November 2012 / 13:33

    Oh, das ist wirklich eine total schöne Idee!
    Da sieht man bzw. dein Liebster, mit wieviel Liebe du das gemacht hast. 🙂

    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

    • berlienchen123 29. November 2012 / 18:13

      Dankeschöön! 🙂

      Ja, war wirklich ein wenig Arbeit, aber ich hab es gern gemacht. Ist einfach mal was anderes 🙂

      Liebe Grüße an dich! :wave:

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s