Tanz des Pfaus

Kürzlich waren wir mit der ganzen Familie im Tierpark. Es sind wieder ein paar Bilder entstanden, von denen ich euch einige zeigen möchte. Heute der Pfau:

DSC04917.JPG

DSC04919.JPG

DSC04920.JPG

Als hätte der Pfau nur für uns „getanzt“.

Advertisements

3 Gedanken zu “Tanz des Pfaus

  1. blogbellona 25. Juni 2016 / 20:37

    „tierpark“ ist ein wort, das ich schon lange nicht gehört habe. kenne ich von zu hause, von dem ganz kleinen tierpark dort. welcher ist das in berlin denn? gibt’s da mehrere oder ist einfach der zoo gemeint?

    Gefällt mir

    • berlienchen 25. Juni 2016 / 22:42

      Also der Berliner Tierpark ist in Europa der wohl größte und man braucht mehrere Stunden – hmmm, man kann einen ganzen Tag dort verbringen, wenn man alles sehen möchte. Der Tierpark ist im Gegensatz zum Berliner Zoo, den es tatsächlich auch gibt, mitten in der Stadt, mit ganz vielen Liegewiesen und Grünflächen / kleinen Wäldchen… Beide bieten unterschiedliche aber auch gleiche Tiere zum Anschauen an.
      Jeder will ja auch ein Highlight für sich haben, ne?! 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s